Browsed by
Kategorie: Gereist

Slowly but surely oder Dänemarkliebe

Slowly but surely oder Dänemarkliebe

Vielleicht lag es an der Kürze der Zeit. Vielleicht haben wir zu wenig gesehen, uns zu wenig mit dem Land beschäftigt. Zumindest habe ich steif und fest behauptet, dass Dänemark kein Land sei, in das ich alleine fahren würde. Obwohl es mir gut gefallen hatte, Anfang des Jahres, als wir schon einmal da waren. Als langsam klar wurde, dass wir unseren geplanten Baltikum-Roadtrip noch einmal verschieben würden und stattdessen Dänemark als Option auftauchte, bin ich es etwas anders angegangen. Diesmal…

Weiterlesen Weiterlesen

World outside your window oder zwischen Angst, Abenteuerlust und alleine sein

World outside your window oder zwischen Angst, Abenteuerlust und alleine sein

Die Urlaubsplanung steht bevor. Das Baltikum. Großer Traum. Ein Roadtrip, Musik im Radio, Bernstein in der glitzernden Sonne am Strand, die Rabauken immer bei mir. Im Gepäck ein Zelt und Kaffee für die einsamen Morgen im Wald. Klingt herrlich. Klingt nach Abenteuer. Klingt nach Machen. Klingt aber auch nach Angst. Nach Überwindung. Alleine sein. Einsamkeit fühlen. Häufig höre ich von anderen: „Du bist aber mutig. Das hätte ich nie gemacht.“ Dann denke ich darüber nach, was anders ist bei mir….

Weiterlesen Weiterlesen

Fast Local oder Mit dem Labrador in Dänemark

Fast Local oder Mit dem Labrador in Dänemark

Mitten in der Nacht geht plötzlich das Licht an. Simulierter Sonnenaufgang – natürliches Aufwachen. Natürlicher Schönheitsschlaf wäre mir lieber. Sie dagegen ist nicht zu halten. Selbst fürs Morgenyoga hat sie noch Energie. Geht’s noch, junge Frau, es ist halb 3! Als ich langsam zu mir komme, verstehe ich: So war das doch schon mal. Im Winter, als er und ich auszogen, uns einen schönen Urlaub zu machen, während der Labrador und sie zuhause schuften mussten. Ich beobachte sie eine Weile….

Weiterlesen Weiterlesen

Genießen oder Auszeit mit Hund an der holländischen Nordseeküste

Genießen oder Auszeit mit Hund an der holländischen Nordseeküste

Nach all den Vorsätzen und Veränderungen und zur Feier über den Mut, in Teilzeit umzusteigen, haben eine Freundin und ich uns im Januar ein Wochenende an der holländischen Nordsee gegönnt. Zuerst war da nur der Wunsch, den Kopf frei zu kriegen, gepaart mit einer großen Portion Meerweh. Da wir an keinem langen oder besonderen Wochenende in der Nebensaison verreisen wollten und Holland als sehr hundefreundlich gilt, gingen wir davon aus, dass es kein großes Problem sein sollte, eine Unterkunft für…

Weiterlesen Weiterlesen

Slowenien mit Hund und Wohnmobil oder eine Zusammenfassung

Slowenien mit Hund und Wohnmobil oder eine Zusammenfassung

Über unsere Reise nach Slowenien mit dem Wohnmobil haben wir im letzten Jahr live berichtet. Nun werden wir immer wieder gefragt, ob wir denn mal die Route und unsere Erfahrungen zusammen fassen können. Nachdem MiDoggy den Januar nun auch als Reiseplanungs- und Empfehlungsmonat ausgerufen hat – aber gerne. Da wir kein eigenes Wohnmobil haben und ich das erste Mal ein Fahrzeug dieser Größe gefahren bin, haben wir uns eines geliehen. Obwohl es diverse auf Reisende mit Hund spezialisierte Anbieter gibt,…

Weiterlesen Weiterlesen