Browsed by
Schlagwort: Kurzgeschichte

Eine Tüte Weihnachten oder Random Acts of Kindness returned

Eine Tüte Weihnachten oder Random Acts of Kindness returned

Es war früh am Morgen. Die Nebelschwaden zogen durchs Tal und gaben der Sonne keine Gelegenheit, die Nacht zu vertreiben. Ein letztes Mal streckte er sich, bevor er in sein Geschirr schlüpfte. Draußen empfing ihn Nieselregen. Winzige Sprühtropfen, die ihm die Sicht erschwerten. Sie schnaufte. Er wusste genau, wie sehr sie dieses Wetter hasste. Sie hatte die Kapuze bis tief ins Gesicht gezogen und stapfte missmutig den schmalen Weg entlang. Er traute sich kaum, stehen zu bleiben und zu schnüffeln…

Weiterlesen Weiterlesen

Green light oder die Sache mit den Anglern

Green light oder die Sache mit den Anglern

Es dämmerte bereits. Um den Sonntag zu verabschieden, wählten sie die Abendrunde am Fluß. Es war wunderschön. Still, nur das Gluckern und Rauschen des Gewässers war zu vernehmen. Traurig wurde sie als sie realisierte, dass es bereits ein wenig früher begann, dunkel zu werden. Kaum hatten sie die erste Biegung passiert, entdeckte sie am Ufer des Flusses ein kleines grünes Licht. Sollten das etwa Glühwürmchen sein? Ihre Laune besserte sich ein wenig und sie drückte die Augen zusammen, um besser sehen…

Weiterlesen Weiterlesen

[Werbung + Gewinnspiel] Seefahrerseelen und Piratenherzen oder Fellherz St. Pauli

[Werbung + Gewinnspiel] Seefahrerseelen und Piratenherzen oder Fellherz St. Pauli

Vor kurzem haben wir eine Email erhalten. Von Ankerherz, einem Verlag aus der Nähe von Hamburg. Sie haben ein neues Buch verlegt und uns gefragt, ob wir es lesen möchten. Zuerst einmal waren wir sehr überrascht. Haben uns die Homepage angeschaut. Waren sprachlos und begeistert von den schönen Dingen, die im zugehörigen Shop angeboten werden (wie kommt es, dass wir die Seite vorher noch nicht kannten?). Unser Meeresherz schlug heftig und wir fühlten uns verstanden. Sofort schauten wir uns die…

Weiterlesen Weiterlesen

This morning, with her, playing oder Buddy’s paradise

This morning, with her, playing oder Buddy’s paradise

In der Nacht hatte es geregnet. Die Luft war schwer von Feuchtigkeit, das Gras beugte sich unter den letzten Regentropfen. Schweigend liefen sie am Fluss entlang bis hin zu der kleinen Schwimmstelle. Sie zog das Spielzeug aus der Tasche, das sie heute für ihn eingepackt hatte. Das Huhn! Direkt nach der Ente war dies sein absoluter Liebling. Er setzte sich und hörte das leise Klicken des Karabiners, der sich wieder schloss. Nun stand nichts mehr zwischen ihm und seinem geliebten…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Auserwählte oder mondsüchtig

Der Auserwählte oder mondsüchtig

Lautlos bewegte sich der Auserwählte auf dem feuchten Moos. Sein muskulöser Körper glänzte schweißnass im hellen Mondlicht. Unter seinem Auge und an seiner Flanke klafften tiefe Wunden. Diesmal hatte es sich schwieriger als sonst gestaltet, die Blutsauger fern zu halten. Dennoch hatte er sie besiegt. Er hatte hart gekämpft und nicht aufgegeben. Kurze, flinke Bewegungen und ein mutiger Sprung nach vorne hatten ihm in letzter Minute die Überhand beschert und den Vampir vertrieben. Er blickte zur Seite. Im Dunkel zeichnete…

Weiterlesen Weiterlesen