With or without you oder miDoggy Blogparade: Urlaub mit oder ohne Hund

Ur·laub

Substantiv 〈der〉

1. die Zeit, in der man nicht arbeiten muss.

2. ein Aufenthalt an einem Ort, der fern von zu Hause ist und an dem man sich von der Arbeit erholt.

Die miDoggy Parade im Monat Juli dreht sich – wie soll es zu dieser Jahreszeit anders sein – um das Thema Urlaub. Darum, ob der Urlaub mit oder ohne uns Rabauken stattfindet. Die Frage, die wir uns dazu stellen, ist: Muss es denn immer schwarz oder weiß sein?

Für uns gibt es beides: Urlaube mit uns und Urlaube von ihr. Abhängig vom Reiseziel, der Reisedauer und dem Budget. Denn ein Hundeleben lang auf alles zu verzichten, was wir nicht machen dürfen, kommt für sie nicht in Frage. Allein dadurch, dass wir zu zweit und durch und durch Rabauken sind, wären die Einschränkungen doch zu groß. Außerdem weiß sie schon heute, dass es ein Leben ohne Hund für sie niemals nicht geben wird. Für uns hat das auch nichts mit Abschieben eines Familienmitglieds zu tun, was aber vielleicht auch daran liegt, dass sie generell auch gerne mal ganz alleine unterwegs ist. Da trifft sie dann neue Leute, geht aus, entdeckt neue Kulturen und fremdes Essen und genießt das Leben, das sie sonst mit uns nicht häufig hat.

Funktionieren wird eine solche Zeit ohne uns Rabauken für sie natürlich nur unter der Voraussetzung, dass wir gut untergebracht sind. An einem Ort, an dem wir gerne sind. Bei dem wir schon aufgeregt werden auf dem Weg dahin, weil wir uns freuen, dort zu sein. Bisher hat sie immer viel Zeit dafür aufgewandt, einen solchen Ort für uns zu finden. Hat ausprobiert, ob wir uns dort wohl fühlen. Bei unserer jetzigen Urlaubsbetreuung sind wir auch unter der Woche ab und an. Für den Kontakt zum Rudel und für meine hübsche Freundin vor allem auch für das freie Flitzen ohne Sorge. Für mich steht dort natürlich der Pool im Vordergrund. Für sie war wichtig, dass sie sich dort mit uns und unseren Wehwehchen auskennen, damit sie auch wissen, wann sie vor allem bei mir eingreifen müssen. Außerdem muss sie das Gefühl haben, dass wir dort so liebevoll wie zuhause behandelt werden und eben gerne dort Zeit verbringen.

Dennoch möchte sie natürlich nicht permanent ohne uns los und es zieht sie auch nicht nur in für uns unerreichbare Orte. Auch wir möchten uns erholen vom Alltag und neue Spazierwege entdecken. Richtig ausgepowert sein von neuen Eindrücken. Dafür planen wir dann zusammen. Fahren an die Nordsee, nach Österreich oder zum Wandern. Oder in Kürze eben mit unserem gemieteten Wohnmobil auf Tour (wohin die Reise geht, haben wir selbst gerade erst festgelegt und werden in Kürze hier darüber berichten). Suchen uns Orte, die für uns Rabauken gut erreichbar sind, an denen wir uns möglichst frei und ungestört bewegen können. Die reizvoll sind für die Sinne. Faulenzen ist nichts für uns, wir möchten laufen, schwimmen und andere Dinge erleben können. Am besten gefällt es uns dort, wo es möglich ruhig ist. Wo es vielleicht auch ein wenig Wasser gibt. Idealerweise sogar gleich ein ganzes Meer.

Einige Male haben wir schon versucht, die ein oder andere Stadt zu erobern. Sind für die Elefantenparade nach Trier gefahren. Oder in kleinen Örtchen an der Nordsee unterwegs gewesen. Leider tendieren wir jedoch zur Nervosität. An manchen Tagen steckt sie das gut und mit Humor weg. An anderen Tagen wünscht sie sich Krakenarme und uns an einen anderen Ort. Daher haben wir entschieden, dass Urlaub in der Stadt nichts für uns ist.

ElefantParade

Gerne sind wir daher zusammen völlig abgeschieden von größeren Städten in einem Ferienhäuschen, genießen unsere gemeinsame Zeit und erholen uns einfach.

Wie verbringt ihr euren Urlaub am liebsten?

Kisses, Buddy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s